Offenbar befinden Sie sich in <country>

Wechseln Sie für weitere Informationen zu Ihrer lokalen TENA Lady Website.

Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel „Yoga zur Kräftigung des Beckenbodens“ in der Zeitschrift Brigitte

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter
 
  1. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel. Die Beschreibung des Gewinnspiels erfolgt in der Zeitschrift „Brigitte“, Heft Nr. 24, vom 04.11.2020.
  2. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Essity Germany GmbH, Sandhofer Str.176, 68305 Mannheim (nachfolgend „Essity“ genannt). Essity kann sich zur Durchführung des Gewinnspiels Dritter bedienen.
  3. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel nimmt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.
  4. Dieses Gewinnspiel wird von Essity durchgeführt. Die Informationen werden an Essity und nicht an die Zeitschrift „Brigitte“ übermittelt. Fragen zum Gewinnspiel sollen nicht an die Zeitschrift „Brigitte“, sondern an Essity, als Organisator, gerichtet werden.

2. Teilnahme
 
  1. Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Essity und ihrer verbundenen Unternehmen sowie Familienangehörige der Mitarbeiter. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
  2. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt, indem der Teilnehmer eine E-Mail an yoga@tena-world.com schreibt.
  3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist pro Person nur einmal möglich. Eine mehrmalige Teilnahme kann dazu führen, dass der Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen wird.
  4. Das Gewinnspiel startet am 04.11.2020 und endet am 02.12.2020 um 12:00 (MEZ) (Teilnahmeausschluss). Die Teilnahme ist nur innerhalb der angegebenen Teilnahmezeit möglich. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Kauf von Waren oder Dienstleistungen.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung
 
  1. Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlost Essity insgesamt 3 Gutscheine für einen Yoga-Kurs für 2 Personen. Die Gutscheine können in verschiedenen Yoga-Studios eingelöst werden. 
  2. Die Gewinner werden innerhalb 72 Stunden nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, eine gültige Versandadresse innerhalb Deutschlands anzugeben. Diese Angaben dienen der Übersendung des Gewinns.
  3. Geht von einem Gewinner innerhalb einer Frist von 14 Tagen keine E-Mail ein, in der eine gültige Versandadresse innerhalb Deutschlands mitgeteilt wird, erlischt der Gewinnanspruch. Essity ist in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.
  4. Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.
  5. Der Gewinn wird dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden oder eine verlorengegangene Lieferung übernimmt Essity keine Haftung.
  6. Der Gewinn verfällt, wenn er nicht zugestellt werden kann.
  7. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer zu disqualifizieren, die das Gewinnspiel manipulieren oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, oder bei denen der begründete Verdacht einer Manipulation oder eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen besteht.

4. Ausschluss
 
  1. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt Essity, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht. 
  2. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

5. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen
 
  1. Essity behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.
  2. Die Teilnehmer haben keinen rechtlichen Anspruch auf eine Teilnahme oder Durchführung des Gewinnspiels.

6. Datenschutz
 
  1. Personenbezogene Daten der Teilnehmer (E-Mailadresse, Name, Postanschrift) werden von Essity nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und nur zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt und nur dann an beteiligte Agenturen übermittelt, wenn dies für die Durchführung der Gewinnspielaktion erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.
  2. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden im Anschluss an die Durchführung und Abwicklung der Aktion spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Ende der Aktion gelöscht.
  3. Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gelten die allgemeinen Datenschutzhinweise, die unter https://www.tena.de/datenschutzerklaerung abrufbar sind.

7. Schlussbestimmungen
 
  1. Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.
  2. Es gilt deutsches Recht.