Offenbar befinden Sie sich in <country>

Wechseln Sie für weitere Informationen zu Ihrer lokalen TENA Lady Website.

Ursachen von Inkontinenz bei Frauen

Eine fröhliche ältere Frau mit Laptop spricht mit einer Kollegin im Home Office

Was verursacht Blasenschwäche?

Angesichts der Tatsache, dass 400 Millionen Menschen rund um den Globus mit Blasenschwäche leben, sollte es nicht länger ein Tabu sein darüber zu sprechen. Aber tatsächlich wird über Inkontinenz nicht wirklich gesprochen wie über andere Volkskrankheiten. Wir sind der Meinung, dass die Zeit gekommen ist, dies zu ändern. Wenn offener über Inkontinenz gesprochen wird, werden auch Betroffene informiert und können besser damit umgehen. 
 
Lassen Sie uns also sofort damit beginnen. Wussten Sie beispielsweise, dass es vier klassische Ursachen für weibliche Inkontinenz gibt? Wenn Sie wissen, welche spezifische Ursache Grund Ihrer Inkontinenz ist, dann können Sie damit vielleicht besser umgehen. 
 

Neurologische Schädigungen

Durch neurologische Schädigungen verursachtes Auslaufen.

Eine Frau genießt eine Tasse Tee auf ihrer Terrasse.

Medizinische Ursachen

Urinverlust aufgrund medizinischer Ursachen

Portrait eines lächelnden Arztes in einer Arztpraxis

Schwangerschaft

Wie sich eine Schwangerschaft auf die Blase auswirkt.

Eine Schwangere steht am Fenster und hält sich den Bauch

What are cookies?

Lorem ipsum dolor sit amet lorem ipsum dolor sit amet lorem ipsum dolor sit amet.