Professionelle Antworten
zum Thema Blasenschwäche.

Brauchen Sie fachmännischen Rat? Sie sollten in jedem Fall einen gelernten Mediziner zurate ziehen, insbesondere, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Wenn Sie eine spezielle Frage haben, fragen Sie einen unserer Experten zum Thema "Inkontinenz". Sie sind besonders geschult und können Sie bei allen Fragen zu Inkontinenz und Schutz beraten. Und denken Sie daran, dass alle Ihre Fragen absolut vertraulich und diskret behandelt werden.

Ich habe meine Schwiegermutter zu pflegen, die eine ausgeprägte Harninkontinenz hat. Mein Problem ist, daß ich nicht die geeigneten Pants für sie finde. Sie hat ein Körpergewicht von 42 kg. Um die Hüfte braucht sie den Umfang 100-120 cm, aber an den Beinabschlüssen braucht sie eine engere. Sie hat immer das Gefühl, daß an den Beinabschlüsssen der Urin auslaufen würde. Gibt es da eine Größe die beiden gerecht wird ?

Bekommt man nach einer Hysterektomie immer Blasenschwäche?

Was kann gegen eine überaktive Blase verschrieben werden? Ich habe Oxybutin und Elmiron genommen, aber ohne Wirkung. Ich habe auch jahrelang Östrogen eingenommen. Nichts hat mir geholfen. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir helfen könnten, weil ich die schlaflosen Nächte leid bin. Übrigens, mit meiner Blase ist alles in Ordnung.

Aufgrund eines Nervenschadens im Rücken habe ich eine neurogene Blase. Ich habe Überflussinkontinenz und wurde auf mein Blasenempfinden getestet, weil ich sie nur gespürt habe, wenn sie übervoll war. Ich ging zu einem Urologen, der mir eine Überweisung für eine Computertomografie und Bluttests gegeben hat; dann wird noch eine Blasenspiegelung gemacht. Es wurde Blut im Urin festgestellt. Was steht mir noch bevor?

Es gibt bestimmte Zeiten im Monat, zu denen ich Probleme mit Urinabgang habe. Es ist nicht dauerhaft, tritt aber meist einmal im Monat auf. Ich kann nicht mal aufstehen, ohne dass ich Urin verliere. Gibt es dafür einen Grund?

Ich habe mich gerade einer Hysterektomie mit Blasenschlinge unterzogen. Ist es möglich, dass meine Inkontinenz noch eine gewisse Zeit andauert? Der Doktor sagte mir, dass ich eine Blasenhernie hatte und er diese auch wiederherstellen musste. Kommt das oft vor?