Was können Sie bei Blasenschwäche & Inkontinenz tun?

Eins nach dem anderen: Wenn Sie nicht bereits beim Arzt waren, sollten Sie sich untersuchen lassen. Es ist wichtig, dass Sie herausfinden, wodurch Ihre Blasenschwäche verursacht wird, damit Sie die richtige Behandlung wählen können. Wenn Sie eine Diagnose erhalten haben, können Sie einiges tun, um die Situation in den Griff zu bekommen.

Übungsbereich

Einfache Übungen können für Ihre Beckenbodenmuskeln Wunder bewirken. Dies wird Ihnen helfen, den Ausfluss zu kontrollieren.

Zum Übungsbereich

Tipps und Ratschläge

Wir haben die Experten befragt. Von ihnen haben wir gute Ratschläge erhalten. Ebenso von Männern mit Blasenschwäche oder Inkontinenz. Lesen Sie die hilfreichen Ratschläge, wie Sie im täglichen Leben mit Ihrer Blasenschwäche umgehen können.

Zu Tipps und Ratschläge

Erfahrene Männer

„Als echter Fußballfan gehe ich häufig ins Stadion. Aber als mir bewusst wurde, dass etwas mit meiner Blase nicht stimmte, dachte ich, ich müsste das aufgeben.“

Peter, 58

„Der Gedanke kam mir nie in den Sinn. Und als ich das erste Mal darüber nachdachte, verdrängte ich das Thema immer noch. Inkontinenz? Nie im Leben! Das haben nur alte Männer. Aber ich doch nicht. Niemals.“

Martin, 52

„Die Diagnose Prostatakrebs war für mich ein totaler Schock. Plötzlich hatte ich das Gefühl, dass die Zeit gekommen war. Ich könnte der Nächste sein.“

Richard, 66