Die Aufgabe: Sagen Sie einfach JA

Natürlich ist es wichtig, in Stresszeiten "Nein" sagen zu können. Das gilt jedoch nur für die langweiligen und sinnlosen Dinge. Schöne Dinge sind eine ganz andere Sache. Für diese gibt es ein klares "Ja".

Wir wissen, wie wichtig es ist, "Nein" sagen zu können. Und wenn es nur aus dem Grund ist, uns selbst zu ermöglichen, "Ja" zu den Dingen zu sagen, die nicht zu den alltäglichen Pflichten gehören.

Wenn Sie einmal darüber nachdenken, wozu Sie eher "Nein" sagen, sind es oft "entbehrlich" erscheinende Dinge, die nicht mehr in einen vollgepackten Terminkalender passen. Auch wenn es sich dabei um schöne Dinge handelt, eben jene Dinge, die uns Energie geben und uns durch den Alltag helfen. Aktivitäten, die unseren Tag verschönern. Die der Woche Flair verleihen. Unsere Batterien wieder aufladen.

Wir möchten sogar so weit gehen, zu behaupten, dass "Ja" zu sagen Ihr Leben ändern kann. Ein Ausflug mit Freunden? Nichts kann uns mehr Energie verleihen, als ein Ausflug mit guten Freunden. Sie kehren mit neuen geteilten Erinnerungen an Kultur, Shopping, Essen und ihre Freunde zurück.


Ein Blind Date?

Vielleicht treffen Sie ja Ihren Prinzen. Oder sogar den perfekten Mann.

Eine Beförderung? Ein neuer Job?

Das könnte der Beginn einer tollen Karriere sein.

Ein Sportwagen?

Eine Fahrt durch eine fremde Stadt in einem sportlichen Cabrio, mit den Haaren im Wind, hat auf jeden Fall ihren Reiz.

Ein neues Hobby?

Am besten etwas Ausgefallenes, wie Fallschirmspringen oder Schmetterlingsjagd, oder werden Sie Trip-Hop-Experte (oder eine andere Musikrichtung ...)

Ihre größte Angst?

Versuchen Sie, sie zu überwinden, indem Sie sich beraten lassen oder sich ihr direkt stellen, sodass Sie danach einen Berg erklimmen, ein hohes Gebäude besteigen oder eine Schlange anfassen können.

Einmal erster Klasse reisen?

Fliegen, schlafen und essen Sie einen Tag lang erster Klasse. Ein unvergessliches Erlebnis.

Rucksackurlaub?

Genau, eine Reise mit nur einem Satz an Kleidung zum Wechseln. Genießen Sie das einfache Leben.

Gesellschaftstanz?

Melden Sie sich für einen Kurs an, und tanzen Sie einen Abend zu Big-Band-Klängen.

Singen?

Wir fordern Sie zu einem Karaoke-Abend in einer Bar heraus.

Laufen?

Laufen Sie einen Marathon oder einen Halbmarathon oder einen Viertelmarathon - oder einfach nur bis zum Ende der Straße. Der Schlüssel liegt darin, Ihre Grenzen zu überwinden.


Haben Sie keine Angst davor, etwas von Ihrer Würde zu verlieren - ohnehin eine überbewertete Tugend. Ein Worst-Case-Szenario birgt so viele Abenteuer, so viel Spaß und so viele Erfahrungen. Ein neuer Job, ein neuer Partner - wer weiß.

Konzentrieren Sie sich auf die schönen Dinge im Leben. Sagen Sie "Nein", dann haben Sie Zeit, "Ja" zu sagen zu den Dingen, die zunächst entbehrlich scheinen, aber irgendwann unentbehrlich werden, weil sie uns so viel mehr Energie geben. Energie, die uns unseren Alltag auf einer völlig neuen Ebene erleben lässt. Auf einer glücklicheren Ebene.