Diese Seite verwendet Cookies. · Was sind Cookies? Ich stimme zu
TENA Solutions für die Kontinenzversorgung

Erfolg durch professionelle Warenpräsentation

Zur Umsatzsteigerung und Kundenbindung gewinnt der OTC-Bereich immer weiter an Bedeutung. Die richtige Warenplatzierung und Sichtbarkeit am POS spielen hier die entscheidende Rolle.

Warum Category Management mit TENA?

 
Darum ist es für Sie zielführend, Inkontinenzprodukte in der Freiwahl zu platzieren:
 
1) Die demografische Struktur in Deutschland ändert sich dramatisch. 
 
Durch das Altern der Gesellschaft wird Blasenschwäche immer mehr Menschen betreffen. Bis 2030 wird die Anzahl an Menschen über 65 Jahren über 30 % zunehmen. Das bedeutet ein riesiges zukünftiges Potenzial!
 
2) Die Apotheke ist innerhalb der Zielgruppe Ansprechpartner Nummer 1
 
Beim Thema Inkontinenz ist neben Sicherheit vor allem Diskretion das wesentlichste Kriterium: 
 
Mit der Platzierung von Inkontinenzprodukten in der Freiwahl geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, an einem diskreten Ort selbst zu wählen, ohne aktiv das Problem ansprechen zu müssen. Mit Category Management kann Ihre Apotheke hier messbar erfolgreicher werden!
 
Steigern Sie Ihren Erfolg mit einem kundengerecht strukturierten Sortiment in der Freiwahl! Auf Basis von validiertem Konsumentenwissen und Marktdaten hat TENA für Sie Empfehlungen für eine zeitgemäße Warenpräsentation und Tipps zur Platzierung entwickelt. (Quelle: IMS YTD 08/2014). 
 
Mehr Informationen und Tipps zur erfolgreichen Warenplatzierung finden Sie auf Ihrem Kundenportal TENAnet